Mittwoch, 28. November 2012

Airport Scanner

Wer viel fliegt oder wer zumindest einmal gefolgen ist, kennt die lästigen Sicherheits-Checks. Gepäck aufs Band, scannen, Gepäck mitnehmen. Genau darum gehts bei Airport Scanner.

Lästig wie im echten Leben oder witzig im Spiel? Das finden wir gleich heraus.

Im Hauptmenü sieht man schon die netten Herren von der Security und kann mit dem Spiel beginnen oder sich das Logbuch ansehen (siehe weiter unten) oder auch neue Power-Ups im Shop besorgen.

Im Spiel geht es darum, dass jeder Passagier der Reihe nach sein Gepäck aufs Band legt und durch den Scanner lässt. Man überprüft dann auf dem Bildschirm den Inhalt und klickt entweder weiter oder markiert mit einem Tap den verdächtigen Gegenstand.

Da man die Passagiere nicht zu lange warten lassen darf, kann man mit dem grünen Button schneller schalten oder die Schlange der Wartenden Fluggäste etwas anpassen.

Im Log Book findet Ihr alle verdächtigen Gegenstände. So werden während dem Spiel auch immer mehr Gegenstände freigeschalten, sodass man sich immer mehr merken muss.

Im Shop kann man Power-Ups kaufen. Dies tut man mit den Credits, die man mit jedem Spiel verdient. Hier gibt es Booster, welche das Band schneller laufen lassen oder Time Warps, die die Zeit langsamer laufen lassen.

Positiv:
+ innovative Idee
+ kurze Ladezeiten

Negativ:
- wird bald langweilig
- Passagier-Management etwas knifflig

Fazit:
Das Spiel ist witzig und macht auch einen Moment lang Spass. Leider hält dieser Spass nicht lange an. Die Steuerung ist teilweise etwas ungenau und das Spiel bietet zu wenig Neues um dran zu bleiben. Leider keine Empfehlung.

Bewertung:
*** (3/6)

Preis:
CHF 1.00 - Airport Scanner

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...